Schwimmhalle


Die den ganzen Tag offenstehende Schwimmhalle befindet sich in der Nachbarschaft des Campings. Die 1992 eingeweihte Anlage ist einzigartig in Ostungarn. Im Jahre der Millezentenarium bekam sie von den Nachfolgern den Namen des Staatsgründers, Fürst Árpád. Die Árpád Schwimmhalle entspricht den internationalen Vorschriften, und ist für Organisation von Wettkämpfen geeignet. Das 50 Meter lange Becken mit 8 Bahnen enthält 25-27°C "kaltes" Wasser. Garderobe, Leihanstalt und 600 Schränke im Um-kleidebereich warten auf die Schwimmer. In den zwei Turnsälen des Gebäudes findet man Body-building Maschinen, Solarium und Restaurant in der Vorhalle. Hier trainieren die begabten Schwimmsprößlinge des Hajdúszoboszlóer Árpád Sportvereins, und hier werden die Schüler auf Probe gestellt, die in der Schule Schwimmunterricht haben. Unsere Schwimmhalle ist immer populärer im In- und Ausland. Das Gebäude wird jährlich mehrmals zu Heimat standesmäßiger Wettkämpfe, und Gruppen mehreren Sportvereinen kommen hierher um zu trainieren.

Im Jahr 2002 wurde ein alter Anspruch befriedigt in der Schwimmhalle mit dem Bau von zwei Ruhebecken und ein Lehrbecken, wo sich die Kinder die Kniffe des Schwimmens aneignen können. 

 

Foto-Galerie